Fachklinik zur neurologischen Rehabilitation

Das Therapiezentrum Burgau

Wir behandeln Patienten der Phasen B und C. Auf unserer modern ausgestatteten Intensivstation (12 Betten) übernehmen wir unsere Patienten bereits frühzeitig aus den Akutkliniken zur Intensivrehabilitation.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit (29 Std.) eine

Stellvertretende Stationsleitung für die ITS
in Verbindung mit der Weiterentwicklung des PDMS Systems (m/w/d)

Aufgabenschwerpunkt

Neben der speziellen Intensivpflege haben Sie eine Freistellung von ca. 50% Ihres Stellenanteils für die Weiterentwicklung des Patientendatenmanagements-Systems (PDMS) sowie die Betreuung der medizintechnischen Geräte auf der Intensivstation. Sie vermitteln Ihr Wissen in der direkten Pflege der Patienten sowie über Workshops und interne Fortbildungsmaßnahmen. Ein besonderes Augenmerk liegt in der gemeinsamen Weiterentwicklung des PDMS in Zusammenarbeit mit den Ärzten und der benachbarten IMC-Station.

Ihr Profil

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit abgeschlossener Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie (DKG)
  • Berufserfahrung und Freude am selbständigen Arbeiten in der Intensivpflege
  • Erfahrung in der Schichtleitung sowie Interesse an Führungsaufgaben
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freundlichkeit und Kommunikationsfähigkeit gegenüber Kollegen, Patienten und Angehörigen
  • Gute EDV Kenntnisse bzw. Bereitschaft, sich diese anzueignen und kontinuierlich weiter zu entwickeln
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Ihre neuen Perspektiven

  • Arbeiten auf einer modern ausgestatteten Intensivstation mit 12 Beatmungsplätzen in einer 2:1-Betreuung
  • Eine strukturierte vierwöchige Einarbeitung sowie freigestellte Praxisbegleiter
  • Eine spezielle Zulage für Fachpflegekräfte Intensivpflege und Anästhesie (DKG)
  • Engagierte, hilfsbereite und freundliche Kollegen
  • Familienverträgliche Arbeitszeiten abgestimmt auf den Gesamtprozess
  • Zeit zum Aufbau einer vertrauensvollen und persönlichen Beziehung zu Ihren Bezugspatienten
  • Fort- und Weiterbildung im eigenen Schulungszentrum
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Fahrradleasing, Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir bieten Ihnen eine sehr interessante Aufgabe in einem gut motivierten Team.

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!

Therapiezentrum Burgau
Frau Wiederhut, Personalleiterin
Kapuzinerstraße 34, 89331 Burgau
bewerbung@therapiezentrum-burgau.de

Jetzt Bewerben