Affolter-Modell® – WEITERFÜHRENDER KURS – Schwerpunkt: Clinical Reasoning

Der Kurs ist von der APW (Arbeitsgemeinschaft pro Wahrnehmung) anerkannt. Von der Beobachtung zur strukturierten Behandlungsplanung und Evaluation. Sie wenden das Affolter-Modell® zur gespürten Interaktion in Ihrer praktischen Arbeit an? - Und wollen gerne Ihre Prozesse der Befunderhebung, Therapievorbereitung und Evaluation optimieren? Dann [...]

Affolter-Modell® – WEITERFÜHRENDER KURS – Schwerpunkt: Clinical Reasoning

Integration der Neurodynamik in die Neurorehabilitation für Physiotherapeuten: INN®-PT

Kursziel: Bei Patienten mit einer Schädigung des zentralen Nervensystems den Einfluss mangelnder Anpassungsfähigkeit peripherer Nerven an Bewegung evaluieren und in Alltagsaktivitäten und -situationen behandeln zu können. Kursinhalte: Einführung in die Neurodynamik und in die Pathoneurodynamik Neurodynamische Teste und ihre Durchführung bei neurologischen Patienten [...]

Integration der Neurodynamik in die Neurorehabilitation für Physiotherapeuten: INN®-PT

Wie viel Bewegung/Motorik braucht die Atmung im Weaning?

Seminarinhalte: Atemmechanik Atemarbeit Folgen der Beatmung Weaning problemlos Schwierigkeiten im Weaning Motorische Rehabilitation  Muskelaufbau Kraft Ausdauer Koordination Atmung - Bewegung aerob anaerob Rolle der Ernährung Teilnahmevoraussetzung: Gute Kenntnisse in der Anatomie und Physiologie der Atmung Gute Kenntnisse in Muskelstoffwechsel und Energiespeicher Gute Kenntnisse [...]

Wie viel Bewegung/Motorik braucht die Atmung im Weaning?

Die Faszie das Medium der Fazilitation (Hands On)

Andrew Tayler Still (1828-1917), der Begründer der Osteopathie, bezeichnete die Faszie als „Außenstellen des Gehirns“ In diesem Seminar erfahren Sie wichtige Aspekte für eine erfolgreiche neurologische Therapie. Die Faszie wird als eines der größten sensorischen Organe des Körpers angesehen und ist das Medium [...]

Die Faszie das Medium der Fazilitation (Hands On)

Ataxie

Wie kann sich Koordination durch groß- und kleinamplitudige Bewegungen verbessern? Wie kann die Schwerkraft bei konzentrischen und exzentrischen Bewegungen sinnvoll genutzt werden? Kursinhalte: Grundlagen, wie Bewegungen effizienter und flüssiger ablaufen können Ideen, Fixationen aufzufinden und zu beeinflussen Verständnis für die Bedeutung von Posturaler [...]

Ataxie

Bobath-Konzept – Pflegegrundkurs

In zwei Teilen durchgeführter Grundkurs (je 5 Tage) über die therapeutisch-aktivierende Pflege Erwachsener nach erworbenen Hirnschädigungen - Bobath- Konzept. Schwerpunkt ist die Vermittlung von praktischen Fähigkeiten im Umgang ("Handling") mit Patienten. Sie erfolgt unter fachlicher Beratung durch die Arbeit der Kursteilnehmer miteinander sowie [...]

Bobath-Konzept – Pflegegrundkurs

F.O.T.T.®-Konzept – Grundkurs

Fünftägiger multi- und interprofessioneller F.O.T.T.® Grundkurs über die Rehabilitation des Gesichts und oralen Traktes von Patienten mit zentralen Läsionen - nach dem Konzept von Kay Coombes (basierend auf dem Bobath- Konzept). "F.O.T.T.® Grundkurse sind Blended Learning Kurse. Integraler Bestandteil des Kurses ist für [...]

F.O.T.T.®-Konzept – Grundkurs

Neglect und assoziierte Störungen

Ziel: Die Teilnehmer erhalten gebündeltes und doch umfassendes Wissen zum theoretischen und praktischen Umgang mit multimodalem Neglect sowie damit häufig assoziierter Störungen. Inhalte: Im Seminar werden die wichtigsten Kenntnisse zum multimodalen Neglect und assoziierten Störungen wie beispielsweise Gesichtsfeldausfällen, Extinktion und visuell-räumlichen Störungen vermittelt. [...]

Neglect und assoziierte Störungen

Lagerung in Neutralstellung – Aufbaukurs – A/LiN

LiN ist eine therapeutisch funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Basis. Dieses Konzept ist flexibel und individuell anwendbar, um in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen zu positionieren. Im Aufbaukurs stehen die Analyse von Patienten mit Kontrakturen und die problemorientierten Lösungsansätze mittels LiN im Vordergrund. Lernziele: Auffrischen [...]

Lagerung in Neutralstellung – Aufbaukurs – A/LiN

Lagerung in Neutralstellung – Grundkurs – LiN

LiN ist eine therapeutisch funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Basis. Dieses Konzept ist flexibel und individuell anwendbar, um in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen aller Fachrichtungen zu positionieren. Bei LiN werden Gesundheitszustand, funktioneller Status und Paresen gleichzeitig berücksichtigt. Zur Regulation des Muskeltonus und zur Einflussnahme [...]

Lagerung in Neutralstellung – Grundkurs – LiN

Integration der Neurodynamik in die Neurorehabilitation für Ergotherapeuten / Sprachtherapeuten: INN®-ET/LO

Kursziel: Bei Patienten mit einer Schädigung des zentralen Nervensystems den Einfluss mangelnder Anpassungsfähigkeit peripheren Nerven an Bewegung evaluieren und in Alltagsaktivitäten und -situationen behandeln zu können. Kursinhalte: Einführung in die Neurodynamik und in die Pathoneurodynamik Neurodynamische Teste, Palpation peripherer Nerven und ihre Durchführung [...]

Integration der Neurodynamik in die Neurorehabilitation für Ergotherapeuten / Sprachtherapeuten: INN®-ET/LO

Aufbaukurs Strukturelle Zusammenhänge für die Dysphagie-Therapie

Dieser Kurs bietet eine Vertiefung der bisherigen Theorie, eine Wiederholung der wichtigsten Griffe aus dem Grundkurs und es werden Fragen der Teilnehmenden beantwortet (die Fragen können vor dem Kurs an die Referentin gesendet werden). Erweiternde Theorien (neue Erkenntnisse): Neues aus der Faszien-Forschung Wie [...]

Aufbaukurs Strukturelle Zusammenhänge für die Dysphagie-Therapie
Nach oben