Das Therapiezentrum Burgau ist ein national und international renommiertes Fachkrankenhaus zur neurologischen Frührehabilitation. Mit einer Kapazität von 111 Betten behandeln wir Menschen mit schwersten erworbenen Hirnschädigungen. Die Patienten werden nach einem durchgängigen Gesamtkonzept in einem integrativ interdisziplinären Team von Fachkräften betreut. Grundlagen der Arbeit sind das Affolter-Modell®, das Bobath-Konzept und die Therapie des Facio-Oralen Traktes nach Kay Coombes. Weitere therapeutische Ansätze werden auf dieser Basis integriert, wie z. B. Neurodynamik und Gerätetherapie.

Wir suchen Sie als

Leitung Ambulanz (m/w/d)

unserer Ergo-, Physio- und Sprachtherapie für Kinder und Erwachsene, Osteopathie, MZEB und Schluckambulanz.

Ihre Aufgaben

  • Organisation der Abläufe und personellen Ressourcen
  • Personaleinsatzplanung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Personalbeschaffung, Personalentwicklung und Personalführung
  • Vernetzung der ambulanten Angebote

Ihr Profil

  • Abgeschlossene therapeutische Ausbildung ggfs. Master-Abschluss
  • Begeisterung für den weiteren Ausbau der bestehenden Angebote
  • Organisatorisches Talent und Kreativität
  • Kompetenz in der Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation
  • Fähigkeit zu wirtschaftlichem Planen und Handeln

Wir bieten Ihnen

  • Intakte Teams mit fachlich hochqualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Therapieleitung
  • Neue großzügige Behandlungsräume und modernste Therapiegeräte
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Schulungszentrum
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Fahrradleasing, Gesundheitsmanagement

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung  gerne per E-Mail an bewerbung@therapiezentrum-burgau.de

Therapiezentrum Burgau
Frau Wiederhut, Personalleiterin
Kapuzinerstraße 34, 89331 Burgau
bewerbung@therapiezentrum-burgau.de

Jetzt Bewerben