Der Vertiefungstag visuell bietet die Gelegenheit, bereits Gelerntes zu wiederholen und Sicherheit in der Anwendung z. B. der Tests und Behandlungsansätze zu gewinnen. Fragen und Unklarheiten können geklärt werden. Anatomische und physiologische Grundlagen der Okulomotorik und Raumwahrnehmung werden vertieft und weitere Tests geübt.

Ziele:
Die Teilnehmer:

  • kennen die Anatomie der Augen und Augenmuskeln sowie deren Inervation
  • palpieren die Augenmuskeln und wenden sanfte Behandlungstechniken an
  • kennen die verschiedenen Funktionen der Okulomotorik und zugrunde liegenden Neurophysiologie
  • wenden die Tests der Okulomotorik sicher an und kennen deren Befunde und Interpretation
  • sind sicher in der Durchführung von okulomotorischem Training und kennen zusätzliche
  • Steigerungsmöglichkeiten
  • können Doppelbilder untersuchen und gezielt behandeln
  • wenden den Cover- und den Eimer-Test an und kennt dessen Interpretation

Inhalte:

  • Anatomie des Auges, der Augenmuskeln und deren Inervation, Schielen
  • Palpation der Augenmuskeln und sanfte Behandlungstechnik
  • Theorie: Funktionen der Okulomotorik, deren Neurophysiologie und Funktionen der visuellen Raumwahrnehmung
  • Praktische Wiederholung der okulomotorischen Tests: Langsame Blickfolge, Smooth Pursuit Neck Torsion Test (SPNT); Sakkaden; Konvergenz; Kopfimpulstest (VOR); Optokinetischer Reflex (OKR)
  • Untersuchung und Behandlung von Doppelbildern
  • Weitere Tests: Cover-Test; Eimer-Test
  • Weitere Trainingsmöglichkeiten (Übungen) für die Okulomotorik
  • Optokinetische Stimulation
  • Patientenvorstellung durch die Kursleitung

Teilnahmevoraussetzung:
Schwindel Grundkurs 2-tägig

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.stefan-schaedler.ch

Zielgruppe:

  • Ärzte
  • Ergotherapeuten
  • Orthoptisten
  • Physiotherapeuten

Termin:
Vertiefung Schwindel visuell
30.11.2021

Seminarleitung:
Stefan Schädler (CH)
Physiotherapeut FH

Teilnehmerzahl:
20

Unterrichtseinheiten:
ca. 9

Seminarzeit:
Dienstag:   08:00 – 16:15 Uhr

Seminargebühr:
Euro 120,-

Zur Anmeldung