Das Therapiezentrum Burgau ist ein renommiertes Fachkrankenhaus zur neurologischen Rehabilitation. Mit einer Kapazität von 111 Betten und rund 500 Mitarbeitern behandeln wir Menschen mit schweren neurologischen Erkrankungen. Eine eigene Intensivstation mit 8 Beatmungsbetten erlaubt uns eine sehr frühe Übernahme von Rehabilitationspatienten aus unseren Partner-Akuthäusern.

Wir suchen für unsere Krankenhaushygiene in Teilzeit (50 %)

Hygienefachkraft (m/w/d)

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Beratung und Begehung zur Einhaltung der Hygiene-Richtlinien
  • Erarbeitung/Aktualisierungen von Hygiene-, Reinigungs- und Desinfektionsplänen
  • Durchführung von krankenhaushygienischen Schulungen
  • Erstellen von Infektions- und Resistenzstatistiken und Ableitung daraus resultierender Maßnahmen

Ihr Profil:

  • Staatlich anerkannte oder in Weiterbildung befindliche Hygienefachkraft (m/w/d) mit der Qualifikation als Gesundheits- und Krankenpfleger; alternativ beginnen Sie bei uns mit der Weiterbildung
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewußtsein
  • Kommunikationsfähigkeit und pädagogisches Geschick

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bitte informieren Sie sich ausführlich auf unserer Website unter dem Menüpunkt „Wir als Arbeitgeber“.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung!

Therapiezentrum Burgau
Frau Wiederhut, Personalleiterin
Kapuzinerstraße 34, 89331 Burgau
www.therapiezentrum-burgau.de

Jetzt Bewerben