Kursinhalte:

  • Analyse der Gangphasen und deren Bewegungskomponenten
  • Gehen und Gleichgewicht – die Ganzheitlichkeit der Analyse unter Berücksichtigung der Kontextfaktoren
  • Neurophysiologische und pathophysiologische Aspekte
  • Abweichungen bei neurologischen Schädigungen
  • Evidenzbasierte Trainingsverfahren und individuelle Therapieansätze
  • Assessments für die Beurteilung des Gehens
  • Patientendemonstration durch die Kursleitung

Teilnehmerstimmen: 

Besonders profitiert habe ich von:

  • den neuen Aspekten der Patientenbehandlung – wie kann ich das Potential der Patienten schnell erkennen und nutzen und wie kann ich gute Kognition der Patienten nutzen
  • dem Fachwissen des Referenten und dem Therapieaufbau – systematischer Ansatz
  • den neurophysiologischen Grundlagen des Ganges
  • der praktischen Arbeit und den Patientendemos
  • der Kombi aus Theorie und Praxis – deutlich machen der Voraussetzungen, wo beginne ich mit meiner Therapie
  • der Patientendemo und den Tipps des Dozenten

Zielgruppe:

  • Ärzte
  • Ergotherapeuten
  • Physiotherapeuten

Termin:


Gehen / Gangzyklen / Ganganalyse / Gleichgewicht – die 4 G´S
11.09. – 13.09.2020

Kursleitung: 
Victor Hugo Urquizo (D) 
Dipl. Physiotherapeut
Bobath Advanced Tutor, IBITA
Fachleitung Therapien RehaClinic Zürich AG

Teilnehmerzahl:
16-20

Unterrichtseinheiten:
ca. 24

Kurszeiten:
Freitag:    09:00 – 17:30 Uhr
Samstag: 08:30 – 17:30 Uhr
Sonntag: 08:30 – 15:00 Uhr

Kursgebühr:
Euro 390,-

Zur Anmeldung